Brand Broadcasters
  • twitch
  • facebook
  • linkedin
Brand Broadcasters
  • instagram
  • youtube
  • snapchat

Digitalisierung Ihrer Marketingkommunikation.

Sobald Sie mit Ihrem Unternehmen in den sozialen Medien präsent sind, wird es zu mehr als einer Marke oder einem Produkt. Sie werden zu einem Content-Sender oder Brand Broadcaster. Sind Sie aber auch gewappnet, sich als solcher zu präsentieren, zu positionieren und zu konkurrieren? Denn nur durch den Aufbau eines emotionalen Moments entsteht eine intensive Bindung zum Zuschauer. Um diese Herausforderungen für Sie effektiv zu gestalten und Ihre Marke und Produkte optimal, konsistent, unterhaltsam und interaktiv zu platzieren, haben wir unsere Leistungen und Expertise in übersichtliche Pakete geschnürt, sowohl für eine B2C- als auch B2B-Marketingkommunikation.

Von der Marktbeobachtung über Strategie und Kampagnenkonzepte bis hin zur Content- und Filmproduktion sowie der Platzierung und Distribution (Seeding) von digitalen Inhalten bieten wir Ihnen alle Bausteine einer ansprechenden und wirkungsvollen digitalen Markenkommunikation an. Dies beinhaltet auch alle gängigen Online-Media Bereiche wie z.B. die Optimierung von Social-Media-Kanälen, Content- oder Video-Seeding, Influencer-Marketing und Community-Management sowie detailliertes Kampagnen-Tracking, Performance-Analysen und -Reportings.

SPUTNIK FLOYD ist eine inhabergeführte Agentur. Mit Sitz im Herzen Berlins und in Asunción (Paraguay) sind wir hauptsächlich in Europa und in Lateinamerika tätig. Wir sprechen 6 Sprachen und zu unseren Kunden zählen nationale und internationale Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Konkurrenz zu übertreffen, sich auf Ihre Zielgruppe zu konzentrieren und dabei gleichzeitig sicherzustellen, dass Ihre Kommunikation strategisch darauf ausgerichtet ist, größtmögliche Reichweite und Engagement zu erzielen.

NEWS! NEWS! NEWS!
Neuer Standort Südamerika

Landung in
Paraguay!
2019

Mit einem Bevölkerungsanteil von 87% in den sozialen Medien ist Paraguay das mit Abstand am stärksten vernetzte Land Lateinamerikas. Aufgrund seiner geringen Bevölkerungsdichte (7 Mio.) im Vergleich zu seinen Nachbarländern, wurde die digitale Transformation in diesem Markt bisher noch nicht ernsthaft in Betracht genommen.

Digitale Angebote und Maßnahmen in Paraguay werden derzeit vorrangig von den größeren Nachbarmärkten, z.B. aus Brasilien und Argentinien, bestimmt. Diese sind zwar einerseits eine starke Unterstützung, jedoch lassen sie andererseits oft die notwendigen lokalen und kulturellen Aspekte außer Acht, die für eine Akzeptanz von entscheidender Bedeutung sind.
Vor allem die junge Bevölkerung ist in den sozialen Medien äußerst aktiv und Instagram ist ihr mit Abstand favorisierter Kommunikationskanal. Eine daraus resultierende Welle von aufstrebenden Influencern verleihen der neuen digitalen Ära ihren Ausdruck und bestimmen die Entwicklung in den sozialen Medien.

Sputnik Floyd ist fest vom digitalen Wandel und der Entwicklung in Paraguay überzeugt und möchte diesen Transformationsprozess aktiv unterstützen. Daher hat Sputnik Floyd mit der Unterstützung gleichgesinnter und fest etablierter lokaler Partner am 1. November 2019 seinen Betrieb in Asuncion aufgenommen.

Am 20. November 2019 organisierte Sputnik Floyd zusammen mit dem Club de Ejecutivos del Paraguay (Executive Club PY) die erste digitale Konferenz „The Digital Brand Broadcast PY2019“ in der Hauptstadt, an der über 100 Top-Führungskräfte, Entscheider und Marketing-Fachleute teilnahmen. Neben der Vorstellung aktueller Kommunikationstrends und -techniken wurden die Effizienz von B2B-Marketing, Werbe- und Marketingstrategien im E-Sports- und Gaming-Umfeld, neuste Trends und die Stärken von Branded Content sowie interessante Statistiken und Untersuchungen zum digitalen Potenzial des lokalen Marktes präsentiert und diskutiert.

Um das ganze Geschehen noch etwas unterhaltsamer zu gestalten, inszenierte Sputnik Floyd zwei Tage vor der Konferenz, im Morgengrauen, den Absturz eines Sputnik-Satelliten in einer der belebtesten Straßen der Hauptstadt.
Am Morgen sprachen bereits hunderte Menschen über den Absturz und fragten sich, woher dieser stammte. Bis zum Abend wurden ca.10.000 Nutzer in Asuncion erreicht und eine brutto Reichweite von rund 70.000 Menschen erzielt. Auch in Radiosendern wurde die Bedeutung des mysteriösen Weltraumobjekts lebhaft diskutiert. Die Aktion sollte die Ankunft von Sputnik Floyd in Paraguay ankündigen und zugleich als kleines Beispiel dienen, wie man die Aufmerksamkeit von Influencern erlangt, ohne sie auf konventionellen Wegen anzusprechen – was u.a. auch Thema des Seminars war.

Sputnik Floyd arbeitet bereits jetzt mit lokalen Marken zusammen und plant mit ihnen eine schlagkräftige, frische und wirkungsvolle digitale Kommunikation die neuen Standards im Online-Marketing (nicht nur in Paraguay) setzen wird.

ACHTUNG! AN ALLE SCHAUSPIELER, TÄNZER UND MUSIKER
Möchtest Du eine Rolle
in einem unserer
nächsten Filme?
apply here HIER BEWERBEN
cosmonaut
WENN DU EIN SOCIAL MEDIA PUBLISHER BIST, DANN BIST DU HIER RICHTIG.
Werde Teil
unseres Netzwerks!
apply here HIER BEWERBEN
cosmonaut_selfie