COKE STUDIO STAFFEL 1
TV & ONLINE BRANDED CONTENT

COCA-COLA
BEVARAGE

Der Nahe Osten ist kulturell in zwei Lager geteilt: einerseits Menschen, die größtenteils sehr traditionell und gemäß den lokalen kulturellen Gewohnheiten leben. Andererseits die stark westlich beeinflusste und geprägte Personengruppe. Deutlich zu erkennen sind die Unterschiede in der Art sie sich kleiden und zu sprechen, in ihrem Verhalten und sogar auch in der Musik, die sie hören.

Die Marke Coca-Coca steht für Freude und Zusammengehörigkeit. Um die Herzen der jungen Zielgruppe für sich zu gewinnen, wollte Coca-Coca die unterschiedlichen Gruppen über die Musik miteinander verbinden.

Mit Coke Studio wurde das erste Branded-Content-Programm geschaffen, welches sowohl TV als auch Social Media Kanäle, Outdoor- und Vor-Ort-Aktivierung (in Form von Hologrammen) integriert hat. Die Kernidee bestand darin, dass sich westliche Stars auf einer kulturellen Reise mit lokalen Stars treffen. Die einstündigen Episoden führten die Zuschauer durch eine unterhaltsame und positive Erfahrung voller emotionaler und privater Geschichten über jeden der Stars. Jede Episode endete mit einem Soundtrack, der die Zusammenarbeit der beiden Künstler repräsentierte.

Das Programm war ein voller Erfolg. Es erzielte Millionen von Views, Hunderttausende neue Follower und außerordentlich hohe Engagement Raten. Darüber hinaus stürmten auch einige der Songs die Charts und wurden Jahre später noch in Clubs aufgelegt. Aufbauend auf diesem Erfolg wurde Coke Studio über insgesamt 4 Staffeln produziert.

Unsere Teammitglieder haben an den oben genannten Projekten maßgeblich mitgewirkt. Die Projekte sind Eigentum der Kunden und der Agenturen, in denen sie entstanden sind.

cosmonaut_ipad